Einrichten bedeutet wohnen. Wohnen bedeutet wohlfühlen.

Ein gemütliches Zuhause, ein Hygge Home! Das wünschen wir uns alle. Doch wie gelingt dies? Hier ein paar Tips:

 

- Umgebe Dich mit Möbeln und Dingen die Du liebst, die eine Geschichten erzählen oder für Dich schöne Erinnerungen sind.

 

- lass Deine Persönlichkeit in der Einrichtung wiederspiegeln. Es ist schön zu erkennen wer in einem Zuhause wohnt, wem ihm eine Seele gibt.

 

- setze Accessoires in Szene welche für Dich eine spezielle Bedeutung haben, kreiere ein schönes Stilleben damit.

 

- schaffe Dir eine gemütliche Wohnumgebung mit viel Licht(Kerzen nicht vergessen ;-)  und natürlichen Materialien, zurück zum Einfachen.

 

- vermeide eine zu einheitliche Möblierung mit Möbelserien oder Kopien von Einrichtungsecken vom Möbelhaus. Das wirkt wie ein Ausstellungsraum.

 

- Ein harmonisches Zusammenspiel der Einrichtung ist wichtig und trägt viel zum seelischen Wohlbefinden bei, also los, mach es Dir hyggelig zuhause.

 

Brauchst Du Hilfe beim planen, umsetzen, Ideen finden? Ich bin für Dich da.

Zusammen finden wir originelle und kreative Details die Du lieben wirst, die das gewisse Etwas in Deinem Zuhause ausmachen! 

Ein HyggeHome muss nicht teuer sein! Auch mit bestehenden Möbeln, ausgesuchten Accessoires oder auch mit einem schönen Fundstück aus dem Brocki lässt sich ein hyggeliges Zuhause gestalten. Wie sieht Deine Traum Einrichtung aus?

 

In meinem Store habe ich ausgesuchte nordische Wohnaccessoires und Dekoartikel welche Dein Zuhause noch hyggeliger machen. 

Mein Sortiment umfasst unter anderem Schätze von folgenden Marken:

 

Hübsch Interior

Normann Copenhagen

Majas Cottage

Madam Stoltz

Krasilnikoff